Angebote zu "Kanal" (30.811 Treffer)

Tod am Kanal
10,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Im Holländerstädtchen Friedrichstadt wird die Leiche einer Frau gefunden. Die Lehrerin hatte damit gedroht, das Komplott zwischen einem biederen Lehrerkollegium und einer großbürgerlichen Elternschaft zugunsten lernfauler Schüler aufzudecken. Doch ein Mörder wollte die Betulichkeit dieser scheinbaren Idylle bewahren. Das inzwischen zum Kult gewordene Team der Husumer Kripo ermittelt einmal mehr mit Herz und Verstand, wobei das Schnüffelschwein Große Jäger nicht nur für humorvolle Einlagen, sondern auch für Aufregung sorgt als der Tod erneut zuschlägt.

Anbieter: buecher.de
Stand: 02.10.2019
Zum Angebot
Das Haus am Kanal
19,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Die sechzehnjährige Edmée muss nach dem Tod des Vaters Brüssel verlassen und zu ihren Verwandten in die flämische Provinz ziehen. Schnell stellt sich heraus, dass das Mädchen aus der Stadt andere Vorstellungen vom Leben hat als die konservativen Familienangehörigen. Edmée ist dominant, verwöhnt und sich ihrer Wirkung auf Männer sehr bewusst. Gleich zwei ihrer Cousins erliegen ihren Reizen und glauben, sie gehöre ihnen allein. Das führt zu Unmut unter den Männern der Familie. Als Edmée sich für einen der Cousins entscheidet, kann sie nicht ahnen, welche brutalen Folgen diese Entscheidung nach sich zieht. Ein Beziehungsdrama in den nebelverhangenen Ebenen Flanderns. Ein Mädchen, das zur Frau heranreift und dabei Grenzen überschreitet - mit verhängnisvollen Folgen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 02.10.2019
Zum Angebot
Der Schwarze Kanal
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Niemand in Deutschland vermag es, die linken Lebenswelten so boshaft-elegant zu sezieren wie Jan Fleischhauer. Diesmal nimmt er sich einige der wichtigsten Themen der aktuellen Politik vor: Plagiatsaffären und Eurokrise, Rabattpräsidenten und Pressemacht, Gleichstellung und Atomausstieg. Mit der ihm eigenen Spottlust wendet er sich dabei gegen die Mehrheitsmeinung in den Medien und die Dauermoralisierung von Politik. Ein ebenso geistreiches wie provozierendes Buch! Mit Zeichnungen von Greser&Lenz ´´Es ist ein Genuss, Fleischhauer zu lesen - so viel kluge Bosheit kommt selten so leichtfüßig daher.´´ Henryk M. Broder

Anbieter: buecher.de
Stand: 02.10.2019
Zum Angebot
Das Haus am Kanal
12,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die sechzehnjährige Edmée muss nach dem Tod des Vaters Brüssel verlassen und zu ihren Verwandten in die flämische Provinz ziehen. Schnell stellt sich heraus, dass das Mädchen aus der Stadt andere Vorstellungen vom Leben hat als die konservativen Familienangehörigen. Edmée ist dominant, verwöhnt und sich ihrer Wirkung auf Männer sehr bewusst. Gleich zwei ihrer Cousins erliegen ihren Reizen und glauben, sie gehöre ihnen allein. Das führt zu Unmut unter den Männern der Familie. Als Edmée sich für einen der Cousins entscheidet, kann sie nicht ahnen, welche brutalen Folgen diese Entscheidung nach sich zieht. Ein Beziehungsdrama in den nebelverhangenen Ebenen Flanderns. Ein Mädchen, das zur Frau heranreift und dabei Grenzen überschreitet - mit verhängnisvollen Folgen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 02.10.2019
Zum Angebot
Kanäle der Macht als Buch von
17,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Kanäle der Macht:Herrschaft und Freiheit im Medienzeitalter

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 04.09.2019
Zum Angebot
Göta Kanal
16,70 € *
ggf. zzgl. Versand

Kompakte Texte zu Landschaft und Technik entlang des Göta und Trollhätta Kanals, Schiffen, Sehenswürdigkeiten und Stimmungsbildern.

Anbieter: buecher.de
Stand: 11.10.2019
Zum Angebot
Der Kanal von Korinth
14,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieses Fachbuch berichtet aus historischer Sicht über die Finanzierung, den Bau und den Betrieb des griechischen Kanals von Korinth. Seit der Antike (600 vor Christus) hat die Idee eines Kanals durch die Landenge von Korinth Herrscher, Ingenieure und Regierungsmächte angeregt; aber alle Kanalbauversuche sollten zunächst scheitern. Erst 1882 nahm die französische Aktiengesellschaft ´´Société Internationale du Canal Maritime de Corinthe´´ (Internationale Gesellschaft des Seekanals von Korinth) den Bau des Korinth-Kanals in Angriff. Nur Eingeweihte wissen, dass diese Gesellschaft so etwas wie das unbeachtete Patenkind der Suezkanal- bzw. Panamakanal-Compagnie war. Die Patenschaft übernahm seinerzeit der französische Diplomat und Suezkanal-Erbauer Graf Ferdinand de Lesseps, der Held von Suez. Im Jahr 1890 scheiterten die Kanalbauversuche der französischen Gesellschaft. Eine von griechischen Patrioten gegründete Auffanggesellschaft, die ´´Société Hellénique du Canal de Corinthe´´ (Griechische Gesellschaft des Kanals von Korinth), führte die Arbeiten fort, erfolgreich bis zur Eröffnung des Kanals 1893. Von 1907 bis 1980 folgte der griechischen Kanalgesellschaft die Betriebsgesellschaft ´´Nouvelle Société Anonyme du Canal de Corinthe´´ (Neue Gesellschaft des Kanals von Korinth). Die von diesen drei Gesellschaften zur Finanzierung der Kanalaktivitäten ausgegebenen Aktien, Gründeranteilscheine, Besserungsscheine und Obligationen sind heute begehrte Sammelobjekte. Als ´´Historische Wertpapiere´´ sind es geschichtliche Zeitzeugen. Die historische Betrachtung des Kanals von Korinth wird durch einen Katalogteil ergänzt. Er erschließt alle von 1882 bis 1977 ausgegebenen Wertpapierzertifikate der drei Gesellschaften als Sammelgebiet. Das Buch wendet sich an den Sammler alter Wertpapiere, ob er Anfänger oder Fortgeschrittener ist, und an jeden, der sich für die geschichtlichen Hintergründe dieses interessanten Kanalprojekts interessiert.

Anbieter: buecher.de
Stand: 02.10.2019
Zum Angebot
Der Alte Kanal
34,90 € *
ggf. zzgl. Versand
Anbieter: buecher.de
Stand: 02.10.2019
Zum Angebot
Derrick - Der Kanal
0,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Ein Pkw ohne Insassen, quer zur Straße gestellt, versperrt den schmalen Weg über eine Kanalbrücke. Kurz darauf wird die Leiche von Herbert Junker aus dem Isarkanal geborgen, dem Besitzer des verlassenen Wagens. Von Rudolf Tibold, dem Wirt eines Landgasthauses, erfährt Derrick, dass Junker sich in seinem Lokal öfter mit der ebenfalls verheirateten Elisabeth Röder getroffen hat.

Anbieter: Maxdome
Stand: 29.07.2019
Zum Angebot