Angebote zu "Kombi-Set" (9 Treffer)

Kategorien [Filter löschen]

Shops [Filter löschen]

Char-Broil Gear Trax® Kombi-Set
24,99 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Es geht doch nichts über eine gut organisierte Grillstation. Mit dem Gear Trax Kombi-Set sind Sie wirklich auf alles vorbereitet. Gewürze und Grillbesteck bekommen einen festen Platz und sind jederzeit griffbereit. Einem entspannten Barbecue steht nichts mehr im Wege. Das Set besteht aus einem praktischen Edelstahl-Körbchen, in dem Sie Flaschen mit Soßen, Gewürzgläser oder Kräuter aufbewahren. Der Korb lässt sich einfach im Grill anschrauben. Die vier ebenfalls im Set enthaltenen Edelstahl-Haken bringen Sie an jedem 2- bis 6-Brenner Grill von Char-Broil an. Sämtliches Grillbesteck oder zum Beispiel ein Küchentuch finden hier einen praktischen Platz und sind sofort zur Hand, wenn Sie es brauchen. Zur Reinigung legen Sie die Teile einfach mit in die Spülmaschine. Befestigungsmaterial ist im Lieferumfang enthalten. Passend für die Grills Performance, Professional, All Star, Gas2Coal und Convective.

Anbieter: OBI
Stand: 07.12.2019
Zum Angebot
Char-Broil Gear Trax® Kombi-Set
24,99 € *
zzgl. 2,99 € Versand

Es geht doch nichts über eine gut organisierte Grillstation. Mit dem Gear Trax Kombi-Set sind Sie wirklich auf alles vorbereitet. Gewürze und Grillbesteck bekommen einen festen Platz und sind jederzeit griffbereit. Einem entspannten Barbecue steht nichts mehr im Wege. Das Set besteht aus einem praktischen Edelstahl-Körbchen, in dem Sie Flaschen mit Soßen, Gewürzgläser oder Kräuter aufbewahren. Der Korb lässt sich einfach im Grill anschrauben. Die vier ebenfalls im Set enthaltenen Edelstahl-Haken bringen Sie an jedem 2- bis 6-Brenner Grill von Char-Broil an. Sämtliches Grillbesteck oder zum Beispiel ein Küchentuch finden hier einen praktischen Platz und sind sofort zur Hand, wenn Sie es brauchen. Zur Reinigung legen Sie die Teile einfach mit in die Spülmaschine. Befestigungsmaterial ist im Lieferumfang enthalten. Passend für die Grills Performance, Professional, All Star, Gas2Coal und Convective.

Anbieter: OBI AT
Stand: 07.12.2019
Zum Angebot
Akku-Vertikutierer-Lüfter GC-SC 36 31 Li-Solo
109,98 € *
zzgl. 6,98 € Versand

Der Einhell Akku-Vertikutierer GC-SC 36/31 Li-Solo räumt den Rasen auf und bringt ihn auf Vordermann. Ob Vertikutieren, Lüften oder Moos entfernen, der flexiblen und vor allem kabellosen Pflege des heimischen Grüns steht nichts mehr im Wege. Dank Power X-Change kann der Akku-Vertikutierer ohne lästige Stromkabel betrieben werden, in jedem Winkel des Gartens. Angetrieben wird der nützliche Helfer mit 2x18 Volt-Batterien, die in allen Einhell Geräten der Power X-Change-Familie verwendbar sind. Mit 16 Vertikutiermessern arbeitet sich der GC-SC 36/31 Li-Solo durchs Grün. Angetrieben wird er dabei von einem kraftvollen Reihenschlussmotor. Auf der kugelgelagerten Messerwalze befinden sich die acht Doppelmesser aus robustem Edelstahl. Die Arbeitstiefe lässt sich in drei Stufen einstellen, und einer Transportposition zum Schutz der Werkzeuge. Der Führungsholm ist höhenverstellbar und individuell anpassbar an den Anwender, sowie klappbar für eine platzsparende Unterbringung. Zur Grundausstattung gehören die großflächigen rasenschonenden Räder und ein robustes Gehäuse aus schlagfestem Kunststoff. Optional ist der GC-SC 36/31 Li-Solo erweiterbar zum 3-in-1-Kombi-Gerät (Lüfterwalze/Fangkorb). Empfohlen wird der Vertikutierer für Rasenflächen bis 300 Quadratmeter. Die Lieferung erfolgt ohne Akku und ohne Ladegerät. Diese sind separat erhältlich, zum Beispiel als praktisches Starter-Set. Mitglied der Power X-Change Familie, 2x18V Batterie notwendig Kraftvoller Reihenschlussmotor Kugelgelagerte Messerwalze mit 8 Doppelmessern aus Edelstahl 3-stufige Arbeitstiefeneinstellung mit Transportposition Klappbarer und höhenverstellbarer Führungsholm Rasenschonende, großflächige Räder Schlagzähes Kunststoffgehäuse Optional erweiterbar zum 3in1 Kombi-Gerät (Lüfterwalze/Fangkorb) Empfohlen für Rasenflächen bis 300 m² (batterieabhängig) Lieferung ohne Akku und ohne Ladegerät (separat erhältlich) Technische Daten: Arbeitsbreite 31 cm Anzahl Vertikutiermesser 8 STK Raddurchmesser vorne 18 cm Raddurchmesser hinten 10 cm

Anbieter: handwerker-versand
Stand: 07.12.2019
Zum Angebot
nicorette® Kombi-Therapie
57,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Set bestehend aus: nicorette® Spray nicorette® TX Pflaster 15mg/16h nicorette® Spray Was ist Nicorette Spray und wofyür wird es angewendet? Nicorette Spray wird angewendet, um Sie beim Aufgeben des Rauchens zu unterstützen, wenn Sie mit dem Rauchen aufhören möchten. Dabei handelt es sich um eine Behandlungsart, die als Nicotinersatztherapie bezeichnet wird. Nicorette Spray lindert Nicotinentzugserscheinungen einschließlich des Rauchverlangens, d. h. die Beschwerden, die beim Einstellen des Rauchens auftreten. Wenn Sie Ihrem Körper plötzlich kein Nicotin mehr über das Rauchen von Tabak zuführen, können bei Ihnen unangenehme Empfindungen auftreten, die als Entzugserscheinungen bezeichnet werden. Durch die Anwendung von Nicorette Spray können Sie diese unangenehmen Empfindungen und das Rauchverlangen lindern oder ganz verhindern. Dies liegt daran, dass Sie Ihrem Körper über einen kurzen Zeitraum weiterhin eine kleine Menge Nicotin zuführen. Nicorette Spray enthält keinen Teer, Kohlenmonoxid oder andere im Zigarettenrauch befindliche Giftstoffe. Um Ihre Chancen der Raucherentwöhnung zu erhöhen, sollten Sie, falls möglich, zusätzlich Rat und Unterstützung einholen. Wie ist Nicorette Spray anzuwenden? Wenden Sie dieses Arzneimittel immer genau wie in dieser Packungsbeilage beschrieben bzw. genau nach der mit Ihrem Arzt oder Apotheker getroffenen Absprache an. Fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht sicher sind. Personen unter 18 Jahren dürfen Nicorette Spray nicht anwenden. Sie sollten während der Behandlung mit Nicorette Spray das Rauchen ganz einstellen. Die folgende Übersicht zeigt das empfohlene schrittweise Vorgehen bei der Anwendung von Nicorette Spray. Schritt 1: Wochen 1 bis 6 Wenden Sie 1 oder 2 Sprühstöße an, wenn Sie normalerweise eine Zigarette rauchen würden oder wenn Sie das Verlangen haben zu rauchen. Wenden Sie zunächst einen Sprühstoß an. Falls dadurch Ihr Verlangen nicht innerhalb weniger Minuten nachlässt, wenden Sie den zweiten Sprühstoß an. Wenn 2 Sprühstöße erforderlich sind, können bei den folgenden Anwendungen gleich 2 Sprühstöße hintereinander angewendet werden. Die meisten Raucher benötigen 1 oder 2 Sprühstöße alle 30 bis 60 Minuten. Wenn Sie zum Beispiel 15 Zigaretten pro Tag rauchen, sollten Sie im Laufe des Tages mindestens 15-mal 1 oder 2 Sprühstöße anwenden. Wenden Sie nicht mehr als 2 Sprühstöße direkt hintereinander oder 4 Sprühstöße pro Stunde über 16 Stunden an. Über einen Zeitraum von 24 Stunden beträgt die Höchstdosis 64 Sprühstöße innerhalb von 16 Stunden. Schritt 2: Wochen 7 bis 9 Beginnen Sie, die Anzahl der Sprühstöße pro Tag zu verringern. Am Ende von Woche 9 sollten Sie nur noch die Hälfte der in Schritt I durchschnittlich angewendeten Anzahl von Sprühstößen pro Tag anwenden. Schritt 3: Wochen 10 bis 12 Verringern Sie die Anzahl der Sprühstöße pro Tag weiter, so dass Sie in Woche 12 nicht mehr als 4 Sprühstöße pro Tag anwenden. Wenn Sie die Anwendung auf 2-4 Sprühstöße pro Tag verringert haben, sollten Sie die Anwendung von Nicorette Spray beenden. Nach Beendigung der Behandlung können Sie in Versuchung kommen, wieder zu rauchen. Heben Sie daher das übrig gebliebene Spray auf, da das Rauchverlangen ganz plötzlich auftreten kann. Falls Sie das Verlangen haben zu rauchen, wenden Sie ein oder auch zwei Sprühstöße an, falls ein Sprühstoß nicht innerhalb weniger Minuten hilft. Normalerweise sollten Sie Nicorette Spray 3 Monate lang anwenden, jedoch nicht länger als 6 Monate. Lassen Sie sich von Ihrem Arzt beraten, wenn Sie Nicorette Spray länger als 6 Monate anwenden müssen. Was Nicorette Spray enthält: Der Wirkstoff ist Nicotin. Ein Sprühstoß setzt 1 mg Nicotin frei. Die sonstigen Bestandteile sind: Propylenglycol, wasserfreies Ethanol, Trometamol, Poloxamer 407, Glycerol, Natriumhydrogencarbonat, Levomenthol, Minzaroma, kühlendes Aroma, Sucralose, Acesulfam- Kalium, Salzsäure (zur pH-Wert-Einstellung) und gereinigtes Wasser. nicorette® TX Pflaster 15mg/16h Was ist Nicorette und wofür wird es angewendet? Nicorette gehört zu einer Gruppe von Arzneimitteln, die zur Raucherentwöhnung eingesetzt werden. Nicorette enthält als Wirkstoff Nicotin, das über 16 Stunden gleichmäßig und kontrolliert über die Haut an den Körper abgegeben wird. Durch die Zufuhr von Nicotin mittels Nicorette Pflaster wird erreicht, dass die durch einen Nicotinentzug auftretenden Entzugserscheinungen nicht oder zumindest in deutlich abgeschwächter Form auftreten und so das Rauchverlangen des Patienten reduziert wird. Zu diesen Entzugserscheinungen zählen vor allem Reizbarkeit, Unruhe, Angst, vermehrter Appetit, Konzentrations- und Einschlafstörungen, die den Patienten in vielen Fällen veranlassen, das Rauchen wieder aufzunehmen. Nicorette dient als Hilfe und erleichtert die Entwöhnung auch in schwierigen Fällen, wobei eine entsprechende Motivation, Willensstärke und Ausdauer notwendige Voraussetzungen für jede Entwöhnungskur sind. Nicorette Pflaster kann auch eingesetzt werden als Hilfsmittel für Raucher während temporärer Abstinenz für Zeiträume, in denen ein Zigarettenkonsum nicht möglich oder nicht erwünscht ist. Durch zusätzliche Beratung und unterstützende Maßnahmen kann die Erfolgsrate verbessert werden. Wie ist Nicorette anzuwenden? Wenden Sie dieses Arzneimittel immer genau wie in der Packungsbeilage beschrieben bzw. genau nach der mit Ihrem Arzt oder Apotheker getroffenen Absprache an. Fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht sicher sind. Nicorette Pflaster können alleine (Monotherapie) oder zusammen mit Nicorette Kaugummi 2 mg, Nicorette 15 mg Inhalationen, Nicorette Icemint 2 mg Lutschtabletten oder Nicorette Spray (Kombi- Therapie) angewendet werden Während der Behandlung mit Nicorette Pflaster soll das Rauchen vollständig eingestellt werden. Raucherentwöhnung mit sofortigem Rauchstopp - Monotherapie Die empfohlene Dosis beträgt: Die Dosierung sollte sich an der Tabakabhängigkeit des Rauchers orientieren. Raucher, die stark tabakabhängig sind (mehr als 20 Zigaretten am Tag): Dosierungsschema: starke Raucher (mehr als 20 Zigaretten pro Tag) Dauer der Anwendung Phase 1 Nicorette 25 mg/16 h – transdermales Pflaster 8 Wochen Phase 2 Nicorette 15 mg/16 h – transdermales Pflaster 2 Wochen Phase 3 Nicorette 10 mg/16 h – transdermales Pflaster 2 Wochen Raucher, die weniger stark tabakabhängig sind (bis einschließlich 20 Zigaretten am Tag): Dosierungsschema: schwache Raucher (bis einschließlich 20 Zigaretten pro Tag) Dauer der Anwendung Phase 2 Nicorette 15 mg/16 h – transdermales Pflaster 8 Wochen Phase 3 Nicorette 10 mg/16 h – transdermales Pflaster 4 Wochen Dauer der Anwendung bei Monotherapie Die Dauer der Behandlung beträgt 3 Monate. Bei manchen ehemaligen Rauchern kann eine längere Behandlung notwendig sein, um einen Rückfall in die alten Rauchgewohnheiten zu vermeiden. Eine Anwendung des Pflasters für länger als 6 Monate wird im Allgemeinen nicht empfohlen. In diesem Fall sollte eine Rücksprache mit dem Arzt erfolgen. Kinder und Jugendliche Bei Jugendlichen im Alter von 12 - 18 Jahren soll Nicorette 25 mg/16 h - transdermales Pflaster nicht angewendet werden, da keine Daten zur Sicherheit und Wirksamkeit vorliegen. Bei Jugendlichen im Alter von 12 - 18 Jahren soll Nicorette 15 mg/16 h und 10 mg/16 h - transdermales Pflaster nur auf ausdrückliche Empfehlung eines Arztes angewendet werden. Es gibt nur beschränkte Erfahrung für die Behandlung dieser Altersgruppe mit Nicorette. Bei Kindern unter 12 Jahren darf Nicorette nicht angewendet werden. Patienten mit Leber- und/oder Nierenfunktionsstörung Fragen Sie vor der Anwendung von Nicorette Ihren Arzt um Rat. Kombi-Therapie Anwendung zusammen mit Nicorette Kaugummi 2 mg, Nicorette 15 mg Inhalationen, Nicorette Icemint 2 mg Lutschtabletten oder Nicorette Spray (Bitte beachten Sie auch die Gebrauchsinformation der Nicorette Kaugummi 2 mg, Nicorette 15 mg Inhalationen, Nicorette Icemint 2 mg Lutschtabletten oder Nicorette Spray) Kinder und Jugendliche Eine Kombinationstherapie ist für Kinder und Jugendliche im Alter von 12 - 18 Jahren nicht empfohlen aufgrund des Fehlens von Daten zur Unbedenklichkeit. Bei Kindern unter 12 Jahren ist die Anwendung kontraindiziert. Personen unter 18 Jahren dürfen Nicorette Inhalationen nicht in Kombination mit Nicorette Pflastern verwenden. Kinder unter 12 Jahren dürfen weder Nicorette Inhalationen noch Pflaster anwenden. Erwachsene und ältere Personen Wenn Sie mit der Monotherapie keinen Erfolg hatten, wenn bei Ihnen unter Monotherapie akutes oder unkontrollierbares Rauchverlangen auftritt, oder wenn Sie den täglichen Konsum von flexiblen Nicorette Darreichungsformen (wie Kaugummi, Inhalationen, Lutschtabletten, Spray) wegen lokaler Nebenwirkungen reduzieren möchten, können Sie zusätzlich zu Nicorette Pflaster (10, 15 oder 25 mg/16h) auch Nicorette 2 mg – Kaugummi, Nicorette 15 mg Inhalationen, Nicorette Icemint 2 mg Lutschtabletten oder Nicorette Spray anwenden. Das Pflaster wird dabei mit dem gleichen Dosierungsschema angewendet wie bei der Monotherapie. Zusätzlich wird eine weitere Nicorette Darreichungsform nach Bedarf angewendet. Auch bei der Kombinationstherapie ist die Dosierung individuell und orientiert sich an der Tabakabhängigkeit des Rauchers. Verlauf der kombinierten Anwendung Nach der anfänglich kombinierten Anwendung von Nicorette Pflaster und Nicorette Kaugummi 2 mg, Nicorette 15 mg Inhalationen, Nicorette Icemint 2 mg Lutschtabletten oder Nicorette Spray über 8 Wochen kann der weitere Verlauf der Raucherentwöhnung auf zwei Arten erfolgen. Entweder wird danach eine niedrigere Pflasterstärke (15 mg/16 h und/oder 10 mg/16 h) für weitere 4 Wochen eingesetzt. Dabei wird die gleichzeitige Anwendung der oralen Darreichungsformen von Nicorette 2 mg Kaugummi, Nicorette 15 mg Inhalationen, Nicorette Icemint 2 mg Lutschtabletten oder Nicorette Spray in der täglichen Dosis wie zu Beginn der Behandlung beibehalten und anschließend dann innerhalb von 12 Monaten nach Therapiebeginn schrittweise reduziert. Oder aber die Anwendung des Pflasters wird nach der Anfangsphase ganz beendet und die Anwendung der oralen Darreichungsformen von Nicorette wird schrittweise innerhalb von insgesamt 12 Monaten reduziert. Dauer der Anwendung bei Kombi-Therapie Die Dauer der Behandlung mit dem Pflaster beträgt bei der Kombi-Therapie 2 oder 3 Monate. Anschließend kann allein mit der zusätzlichen Darreichungsform weiterbehandelt werden. Für die Kombi-Therapie liegen Ergebnisse aus kontrollierten klinischen Studien über einen Zeitraum von 12 Monaten vor. Generell wird die Anwendung über 12 Monate hinaus nicht empfohlen. Manche Raucher benötigen allerdings eine längere Behandlung, um einen Rückfall in ihre Rauchgewohnheiten zu vermeiden, welche dann mit ärztlicher Begleitung erfolgen soll. Bei der Anwendung der Kombinationstherapie wird auch auf die Fach- und Gebrauchsinformation der gewählten zusätzlichen Darreichungsform verwiesen. Der Rat und die Unterstützung einer professionellen Hilfe sollte zu jedem Zeitpunkt der Raucherentwöhnungstherapie in Anspruch genommen werden, wenn die Gefahr eines Rückfalls besteht. Vorübergehendes Nichtrauchen (Temporäre Abstinenz) Die Anwendung erfolgt während rauchfreier Perioden, z.B. in Nichtraucherzonen oder in anderen Situationen, wenn Rauchverlangen auftritt, das Rauchen jedoch vermieden werden soll. Verwenden Sie ein Nicorette Pflaster anstatt zu rauchen - siehe Dosierungsempfehlung zur Raucherentwöhnung mit sofortigem Rauchstopp. Art der Anwendung Täglich wird morgens unmittelbar nach dem Aufstehen ein Pflaster wie unten beschrieben nach Entfernen der Schutzfolie auf eine saubere, trockene, unbehaarte und unverletzte Hautstelle am Oberkörper, Oberarm oder der Hüfte aufgeklebt. Drücken Sie hierzu das Pflaster fest für 10 - 15 Sekunden gegen die Haut. Bevor Sie das Pflaster anwenden, sollten Sie die Hände waschen. Schneiden Sie den Beutel mit einer Schere entlang der vorgezeichneten Linie auf und nehmen Sie das Pflaster heraus. Ziehen Sie einen Teil der silbrigen Aluminiumschutzschicht ab. Vermeiden Sie dabei den klebenden Teil des Pflasters mit den Fingern zu berühren, um die Klebeeigenschaften des Pflasters nicht zu verringern. Die klebende Seite des Pflasters wird sorgfältig auf eine saubere, trockene, unbehaarte und unverletzte Hautstelle am Oberkörper, Oberarm oder an der Hüfte aufgeklebt. Anschließend entfernen Sie den zweiten Teil der silbrigen Aluminiumschutzschicht. Drücken Sie das Pflaster fest mit der Handfläche oder den Fingerspitzen auf die Haut. Streichen Sie mit den Fingern noch einmal fest über die Ränder des Pflasters, um sicherzustellen, dass das Pflaster fest anhaftet. Danach sollten Sie die Hände gründlich waschen, damit nicht versehentlich an den Fingern haftendes Nicotin in die Augen gelangt. Der maximale Nicotinspiegel im Blut wird nachmittags erreicht (ca. 8 Stunden nach dem Aufkleben des Pflasters) wenn die Gefahr eines Rückfalls am größten ist. Am Abend vor dem Schlafengehen wird das Pflaster wieder entfernt (d. h. in der Regel bleibt das Pflaster für 16 Stunden auf der Haut). Dadurch ahmt die Behandlung mit dem 16 Stundenpflaster die Veränderung des Nicotinspiegels entsprechend dem Wach/Schlaf-Wechsel bei Rauchern nach. Auch diese nehmen während des Schlafs kein Nicotin auf. Bei Patienten, die auf Nicotinverabreichung während des Schlafs mit Schlafstörungen reagieren, kann so diese Nebenwirkung vermieden werden. Am nächsten Morgen kleben Sie ein frisches Pflaster auf eine andere Hautstelle. Dieselbe Hautstelle sollte erst nach einigen Tagen wieder beklebt werden. Wenn Sie eine größere Menge Nicorette angewendet haben, als Sie sollten Eine Überdosierung kann auftreten, wenn Sie mehrere Pflaster gleichzeitig angewendet haben, eine zu starke Pflasterstärke gewählt haben oder wenn zusätzlich Nicotin in anderer Form zugeführt wurde (Rauchen, andere als die für die Kombinationstherapie empfohlenen Nicotinersatzprodukte). Die Symptome einer Überdosierung von Nicorette entsprechen denen einer akuten Nicotinvergiftung: Übelkeit, Erbrechen, vermehrter Speichelfluss, Bauchschmerzen, Durchfall, Schweißausbrüche, Kopfschmerzen, Schwindel, Hörstörungen und ausgeprägtes Schwächegefühl. Bei starker Überdosierung können diesen Symptomen Blutdruckabfall, schwacher und unregelmäßiger Puls, Atemprobleme, Erschöpfung, Kreislaufkollaps und allgemeine Krampfanfälle folgen. Kinder Dosierungen von Nicotin, die von erwachsenen Rauchern während der Behandlung vertragen werden, können bei Kleinkindern schwere Vergiftungserscheinungen hervorrufen, die tödlich verlaufen können. Der Verdacht auf eine Nicotinvergiftung bei einem Kind ist als medizinischer Notfall anzusehen – setzen Sie sich sofort mit Ihrem Arzt in Verbindung oder suchen Sie die Notaufnahme des nächstgelegenen Krankenhauses auf. Behandlung der Überdosierung Im Falle von Nicotinüberdosierungserscheinungen unterbrechen Sie vorübergehend die Einnahme von Nicotin. Nehmen Sie eventuelle Nicorette Pflaster sofort ab und waschen Sie die Applikationsstelle ab. Im Anschluss sollten Sie die die Einnahme von Nicotin verringern, indem Sie entweder die Häufigkeit der Anwendung reduzieren oder ggfs. eine niedrigere Stärke anwenden. Bei Vergiftungserscheinungen muss die Nicotinzufuhr sofort beendet werden. Nehmen Sie eventuelle Nicorette Pflaster sofort ab und waschen Sie die Applikationsstelle ab. Verständigen Sie umgehend einen Arzt. Er wird, falls erforderlich, symptomatisch therapieren. Wenn übermäßige Nicotinmengen verschluckt werden, reduziert die Einnahme von Aktivkohle die Aufnahme von Nicotin im Magen-Darm-Trakt. Wenn Sie die Anwendung von Nicorette transdermalem Pflaster vergessen haben Wenden Sie auf keinen Fall zwei Pflaster gleichzeitig an, um eine vergessene Anwendung wettzumachen, sondern setzen Sie die Anwendung wie gewohnt fort. Wenn Sie weitere Fragen zur Anwendung dieses Arzneimittels haben, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker. Was Nicorette transdermales Pflaster enthält Der Wirkstoff ist Nicotin Die sonstigen Bestandteile sind: mittelkettige Triglyceride, basisches Butylmethacrylat-Copolymer, Polyethylenterephthalat-Film (Pet) Acrylat-Matrix Acrylische Klebelösung, Kaliumhydroxid, Croscarmellose-Natrium, Aluminiumacetylacetonat Abziehfolie Polyethylenterephthalat-Film (Pet) mit einer Seite aluminisiert und beiden Seiten silikonisiert, Drucktinte, Epoxy-amin 2 Komponenten Tinte für pharmazeutische Anwendungen.

Anbieter: shop-apotheke
Stand: 07.12.2019
Zum Angebot
PI®-Power-Compact Standard 300 GPD +Glyphosat-F...
2.800,00 € *
zzgl. 4,90 € Versand

PI®-Power-Compact Standard 300 Direct-Flow-Osmoseanlage max. 1,8 Liter/Minute zusätzliche Ausstattung mit Glyphosat-FiltersetLieferumfang: Die Osmoseanlage wird komplett anschlussfertig geliefert. Sie besteht aus der Untertisch-Anlage, welche das Wasser filtert sowie dem PI®-Cell-Vitalizer, welcher das gefilterte Wasser mineralisiert und energetisiert. Im Lieferumfang sind im Einzelnen die folgenden Komponenten enthalten: PI®-Power-Compact Standard 300 PI®-Cell-Vitalizer Standard Wasserhahn (auf Anfrage 3-Wege-Wasserhahn gegen Aufpreis lieferbar) T-Stück mit Manometer und Druckminderer (zum Anschluss an das Eckventil) Wasserstopp zur Leckageüberwachung Anschlussset mit Kleinteilen Das Kombi-Set, bestehend aus zwei Gehäusen inkl. Antiglyphosat® Filtern. Vorbereitet für leichte Montage. Das Set muss nur angeschlossen werden, Filter sind bereits in die Gehäuse eingebaut. Die Doppelfilter sind immer in Serie NACH der Umkehrosmose zu schalten (siehe auch Abbildung)Folgekosten (Stand 2/2017): Vorfilterset: Wechsel alle 6 Monate (34,80 Euro) Mebran-Set: Wechsel alle 2 Jahre (184,00 Euro) PI®-Cell Vitalizer: Wechsel alle 6-10 Jahre (532,00 Euro) Glyphosat-Ersatzfilter: Wechsel alle 6 Monate (119,00 Euro)Stellen Sie Ihr PI Wasser selbst her. Aussagen des Herstellers: Es reicht nicht aus, ein Wasser durch verschiedene Methoden zu beleben und zu energetisieren, wenn nicht auch tatsächlich die Schadstoffe nachweislich entfernt wurden." Dr. rer.nat. Wolfgang LUDWIG Die PI®-POWER COMPACT Technologie steht für kompromisslose Qualität – auch bei der Reinigung des Leitungswassers. Selbst wenn dieses der geltenden Trinkwasserverordnung entspricht, enthält es oft Stoffe, die in gesundem Wasser nichts zu suchen haben. Daher wird für die Vorreinigung ausschließlich Umkehrosmose im direct flow System verwendet. Damit können Schadstoffe nicht in den PI®-CELL VITALIZER eindringen. "Umkehrosmosegeräte entfernen Nitrat, Sulfat, Chlorid, Natrium und Härtebildner, aber auch ungelöste Stoffe, wie kolloidales Eisen, Kieselsäure und Asbestfasern, aus dem Wasser. Das Permeat (gereinigte Wasser) ist destilliertem oder entionisiertem Wasser nicht gleichzusetzen, da ein gewisser Restsalzgehalt im Wasser verbleibt." INSTITUT FRESENIUS aus: Gutachten "Trinkwasserbehandlung mittels Umkehr-Osmose Anlagen, 25.9.1990" Die PI®-POWER COMPACT Technologie verwendet das modernste und sicherste Umkehr-Osmose System am Markt, die sogenannte "Direct Flow"-Umkehr-Osmose ("Die neue Generation der Umkehr-Osmose-Geräte" – Zitat Dr. Barbarba Hendel, Autorin "Wasser und Salz", "Wasser vom Reinsten"). Diese Technik liefert "auf Knopfdruck" über 1,5 Liter reinstes Wasser pro Minute – ohne Vorratstank. Dabei fällt die Menge an Abwasser pro Liter Umkehr-Osmosewasser extrem gering aus: nur zirka 1,2 Liter. Umkehr-Osmose ist die effektivste Form, Wasser zu reinigen. Alle bei der Filterung angeführten Stoffe (s.o.) werden zu 96 bis 99% entfernt. Zusätzlich befreit die Umkehr-Osmose das Wasser von: Härtebildnern, Fluorid, Chlorid, Nitrat, Nitrit, Sulfat und Arsen. Sogar die stark toxisch wirkenden Radionuklide (z.B. Radium 226, Radium 228, Uranium) werden von der Umkehr-Osmose Membran abgewiesen. Physikalisch-Chemisch geprüft von INSTITUT HYDROISOTOP, Dr. Eichinger, Schweitenkirchen Umkehr-Osmose gereinigtes PI®-Wasser entspricht damit den Kriterien der Weltgesundheitsorganisation (WHO) für „Babykosteignung“. Die Kombination von PI®-Technologie mit Umkehr-Osmose hat jedoch noch einen weiteren gesundheitlichen Vorteil: Durch die besondere Reinheit verstärkt sich der entschlackende Effekt des PI®-Wassers – es erreicht die Qualität der besten mineralarmen, "lebendigen" Quellwässer (zum Beispiel "Lauretana – Das leichteste Wasser Europas", "Mont Rouccous", oder "Plose" ). Das Modell 2012 ist eine Weiterentwicklung der PI®-POWER-COMPACT Technologie. Modell 2012 produziert 1,5 – 1,8 Liter Reinwassermenge (bei 20° Wassertemperatur), Modell 2012 ist mit 2 Vorfiltern (Sediment und Carbon) sowie 2 Membranen, Typ 150 GPD ausgestattet. Modell 2012 ist mit einen wassergekühlten Pumpe ausgestattet, die lange Produktionszeiten ermöglicht. Die Umkehrosmose des Modells 2012 kann bei vielen Küchen liegend unter dem Sockel eingebaut werden, da diese sehr schmal ist und über einen wassergekühlten Motor verfügt. Allgemeines: Unser Leitungswasser ist heute vom natürlichen Zustand weit entfernt. Lebenserhaltende Stoffwechselvorgänge werden nicht optimal unterstützt. Lebende Zellen in allen Organismen brauchen einfach "gutes" Wasser. Dank des PI-POWER-COMPACT-Technologie gelangt das Wasser aufgrund seiner besonderen Reinheit, seines zellkonformen Energieniveaus und seiner vitalen, geordneten Molekularstruktur leicht und sicher ans Ziel: In die Zelle. DIE FUNKTION Nach der grobstofflichen Reinigung in der DIREKT FLOW UMKEHROSMOSE fließt das Wasser durch den PI-POWER-COMPACT CELL VITALIZER. Dort wird es zuerst feinstofflich neutralisiert, anschließend mineralisiert, energetisiert und auf das menschliche Niveau abgestimmt. Die rechtszirkuläre Radialkraft wird dem Wasser zurück gegeben, die elektrische Leitfähigkeit herabgesetzt, der elektrische Widerstand stark erhöht (bis zu 58.000 Ohm), die Antioxidationskraft nimmt zu. PI-Power Compact ist eine komplette und ganzheitliche Wassertechnologie. PI-Power Compact hat ein ausgezeichnetes Preis-/Leistungsverhältnis. PI-Power Compact produziert "lebendiges Wasser" in einer Qualität ähnlich wie die besten Quellwässer unserer Erde, und ist auch excellent für Babykost geeignet. Technische Daten: Gehäuse: Edelstahl Standteil: Duracon Patronegehäuse: Polypropylen Materialien in der PI -cell vitalizer Patrone: B.C.S. PI Keramiken Typ SS-16 Korallensand IMS -PI -Keramiken aus organischem Kalzium YMS -PI -Keramiken (Yamato Mineral Stone) B.C.S. PI -Keramiken Typ SS-6 B.C.S. PI -Zeolithe Maße: Einbau stehend: Höhe: 43 cm Breite: 11 cm Tiefe: 41 cm Einbau liegend: Höhe: 11 cm Breite: 42 cm Tiefe: 41 cm Aufbereitungstechnologie: Vorfilterung: 2 Vorfilter (Sediment + Carbon) Feinfilterung: 2/150 gpd Membranen Produktionsleistung: 3,3 – 3,6 l/min Ausbeute*: 55 % Reinwasser (1,5 – 1,8 L/min) 45 % Abwasser (1,25 – 1,45 L/min) *Die angegebene Ausbeute ist unter nur optimalen Bedingungen bei ca. 25°C Wassertemperatur möglich. Unter ungünstigen Umständen (niedrigere Wassertemperatur, hoher Kalkgehalt usw.) kann die Ausbeute bis zu ca. 1:2 liegen. 1 Liter Permeat (Reinwasser) bei 2 Liter Konzentrat (Abwasser). Die entstehende Abwassermenge durch die Spülung der Membran wurde bei den Angaben zur Ausbeute nicht berücksichtigt. Bedingungen an das Eingangswasser (vor der Umkehr-Osmose) 1. Das Eingangswasser muss der Trinkwasserverordnung entsprechen! 2. Die Rohwassertemperatur soll zwischen 4 und 40°C liegen. 3. Der Rohwasserdruck muss über 1,7 Bar liegen. 4. Der Rohwasser TDS-Gehalt (Summe aller gelösten Inhaltsstoffe) muss unter 600 ppm (1200 µS) liegen (bei Werten darüber, bitte Wasseranalyse übersenden und Sonderinformation anfordern). 5. Die Rohwasserhärte sollte unter 25° dH liegen (bei Werten über 25° dH bitte Wasseranalyse übersenden und Sonderinformation zur Vorenthärtung anfordern)SpezifikationenUnser Leitungswasser ist heute vom natürlichen Zustand weit entfernt. Lebenserhaltende Stoffwechselvorgänge werden nicht optimal unterstützt. Lebende Zellen in allen Organismen brauchen einfach "gutes" Wasser. Dank des PI®-POWER-COMPACT-Technologie gelangtdas Wasser aufgrund seiner besonderen Reinheit, seines zellkonformenEnergieniveaus und seiner vitalen, geordneten Molekularstruktur leicht und sicher ans Ziel:In die Zelle und entfaltet dort seine gesundheitsfördernde Wirkung: kann entgiften und entschlacken kann regenerieren kann das Immunsystem stärken kann gesundes Wachstum fördern kann die Vitalität steigern PI®-POWER-COMPACT "Die Zelle ist unsterblich. Allein die Flüssigkeit, in der die Zelle schwimmt, unterliegt degenerativen Prozessen." Dr. A. Carrel, Nobelpreis Für Medizin Europäisches Patent: 0 541 796 B1 Internationales Patent: PCT / JP 90 / 00651 Internationale Zulassung: WO 91 / 17957 28.11.91 G.91 / 27 Index C15: C 01 G 49 / 00 Schutzmarke: Nr. 39906218.1 Bezeichnung: PI, ∏ markenrechtlich geschützt: 399 06 220.3, 399 06 217.3 Ende der Aussage des Herstellers Aus juristischen Gründen werden hier keine eigenen Aussagen zum Thema Wasserbelebung, Wasservitalisierung getroffen. Der interessierte Kunde sollte sich vor dem Kauf über das wissenschaftlich kontrovers diskutierte Thema eine Meinung gebildet haben. Buchempfehlungen Eckhard Weber, Wasser vitalisieren. Trinkwasser aktivieren, energetisieren, beleben (ISBN-10: 3778791680) oder Ulrich Holst, Die Geheimnisse der Wasserbelebung (ISBN-10: 3928554522) WEEE-Reg.-Nr. DE 59051762

Anbieter: discount24
Stand: 07.12.2019
Zum Angebot
PI®-Power-Compact Standard 300 GPD +Glyphosat-F...
2.999,00 € *
zzgl. 4,90 € Versand

PI®-Power-Compact UV-Standard 300 Direct-Flow-Osmoseanlage max. 1,8 Liter/Minute mit integrierter UV-LED-Lampe, zusätzliche Ausstattung mit Glyphosat-FiltersetLieferumfang: Die Osmoseanlage wird komplett anschlussfertig geliefert. Sie besteht aus der Untertisch-Anlage, welche das Wasser filtert sowie dem PI®-Cell-Vitalizer, welcher das gefilterte Wasser mineralisiert und energetisiert. Im Lieferumfang sind im Einzelnen die folgenden Komponenten enthalten: PI®-Power-Compact Standard 300 PI®-Cell-Vitalizer Standard UV-LED-Lampe, unmittelbarer Einsatz vorm Vitalizer/nach den Membranen (Abbildung) Das Glyphosat-Kombi-Set, bestehend aus zwei Gehäusen inkl. Antiglyphosat® Filtern. Vorbereitet für leichte Montage. Das Set muss nur angeschlossen werden, Filter sind bereits in die Gehäuse eingebaut. Die Doppelfilter sind immer in Serie NACH der Umkehrosmose zu schalten (siehe auch Abbildung) Wasserhahn (auf Anfrage 3-Wege-Wasserhahn gegen Aufpreis lieferbar) T-Stück mit Manometer und Druckminderer (zum Anschluss an das Eckventil) Wasserstopp zur Leckageüberwachung Anschlussset mit KleinteilenFolgekosten (Stand 2/2017): Vorfilterset: Wechsel alle 6 Monate (34,80 Euro) Mebran-Set: Wechsel alle 2 Jahre (184,00 Euro) PI®-Cell Vitalizer: Wechsel alle 6-10 Jahre (532,00 Euro) Glyphosat-Ersatzfilter: Wechsel alle 6 Monate (119,00 Euro)Stellen Sie Ihr PI Wasser selbst her. Aussagen des Herstellers: Es reicht nicht aus, ein Wasser durch verschiedene Methoden zu beleben und zu energetisieren, wenn nicht auch tatsächlich die Schadstoffe nachweislich entfernt wurden." Dr. rer.nat. Wolfgang LUDWIG Die PI®-POWER COMPACT Technologie steht für kompromisslose Qualität – auch bei der Reinigung des Leitungswassers. Selbst wenn dieses der geltenden Trinkwasserverordnung entspricht, enthält es oft Stoffe, die in gesundem Wasser nichts zu suchen haben. Daher wird für die Vorreinigung ausschließlich Umkehrosmose im direct flow System verwendet. Damit können Schadstoffe nicht in den PI®-CELL VITALIZER eindringen. "Umkehrosmosegeräte entfernen Nitrat, Sulfat, Chlorid, Natrium und Härtebildner, aber auch ungelöste Stoffe, wie kolloidales Eisen, Kieselsäure und Asbestfasern, aus dem Wasser. Das Permeat (gereinigte Wasser) ist destilliertem oder entionisiertem Wasser nicht gleichzusetzen, da ein gewisser Restsalzgehalt im Wasser verbleibt." INSTITUT FRESENIUS aus: Gutachten "Trinkwasserbehandlung mittels Umkehr-Osmose Anlagen, 25.9.1990" Die PI®-POWER COMPACT Technologie verwendet das modernste und sicherste Umkehr-Osmose System am Markt, die sogenannte "Direct Flow"-Umkehr-Osmose ("Die neue Generation der Umkehr-Osmose-Geräte" – Zitat Dr. Barbarba Hendel, Autorin "Wasser und Salz", "Wasser vom Reinsten"). Diese Technik liefert "auf Knopfdruck" über 1,5 Liter reinstes Wasser pro Minute – ohne Vorratstank. Dabei fällt die Menge an Abwasser pro Liter Umkehr-Osmosewasser extrem gering aus: nur zirka 1,2 Liter. Umkehr-Osmose ist die effektivste Form, Wasser zu reinigen. Alle bei der Filterung angeführten Stoffe (s.o.) werden zu 96 bis 99% entfernt. Zusätzlich befreit die Umkehr-Osmose das Wasser von: Härtebildnern, Fluorid, Chlorid, Nitrat, Nitrit, Sulfat und Arsen. Sogar die stark toxisch wirkenden Radionuklide (z.B. Radium 226, Radium 228, Uranium) werden von der Umkehr-Osmose Membran abgewiesen. Physikalisch-Chemisch geprüft von INSTITUT HYDROISOTOP, Dr. Eichinger, Schweitenkirchen Umkehr-Osmose gereinigtes PI®-Wasser entspricht damit den Kriterien der Weltgesundheitsorganisation (WHO) für „Babykosteignung“. Die Kombination von PI®-Technologie mit Umkehr-Osmose hat jedoch noch einen weiteren gesundheitlichen Vorteil: Durch die besondere Reinheit verstärkt sich der entschlackende Effekt des PI®-Wassers – es erreicht die Qualität der besten mineralarmen, "lebendigen" Quellwässer (zum Beispiel "Lauretana – Das leichteste Wasser Europas", "Mont Rouccous", oder "Plose" ). Das Modell 2012 ist eine Weiterentwicklung der PI®-POWER-COMPACT Technologie. Modell 2012 produziert 1,5 – 1,8 Liter Reinwassermenge (bei 20° Wassertemperatur), Modell 2012 ist mit 2 Vorfiltern (Sediment und Carbon) sowie 2 Membranen, Typ 150 GPD ausgestattet. Modell 2012 ist mit einen wassergekühlten Pumpe ausgestattet, die lange Produktionszeiten ermöglicht. Die Umkehrosmose des Modells 2012 kann bei vielen Küchen liegend unter dem Sockel eingebaut werden, da diese sehr schmal ist und über einen wassergekühlten Motor verfügt. Allgemeines: Unser Leitungswasser ist heute vom natürlichen Zustand weit entfernt. Lebenserhaltende Stoffwechselvorgänge werden nicht optimal unterstützt. Lebende Zellen in allen Organismen brauchen einfach "gutes" Wasser. Dank des PI-POWER-COMPACT-Technologie gelangt das Wasser aufgrund seiner besonderen Reinheit, seines zellkonformen Energieniveaus und seiner vitalen, geordneten Molekularstruktur leicht und sicher ans Ziel: In die Zelle. DIE FUNKTION Nach der grobstofflichen Reinigung in der DIREKT FLOW UMKEHROSMOSE fließt das Wasser durch den PI-POWER-COMPACT CELL VITALIZER. Dort wird es zuerst feinstofflich neutralisiert, anschließend mineralisiert, energetisiert und auf das menschliche Niveau abgestimmt. Die rechtszirkuläre Radialkraft wird dem Wasser zurück gegeben, die elektrische Leitfähigkeit herabgesetzt, der elektrische Widerstand stark erhöht (bis zu 58.000 Ohm), die Antioxidationskraft nimmt zu. PI-Power Compact ist eine komplette und ganzheitliche Wassertechnologie. PI-Power Compact hat ein ausgezeichnetes Preis-/Leistungsverhältnis. PI-Power Compact produziert "lebendiges Wasser" in einer Qualität ähnlich wie die besten Quellwässer unserer Erde, und ist auch excellent für Babykost geeignet. Technische Daten: Gehäuse: Edelstahl Standteil: Duracon Patronegehäuse: Polypropylen Materialien in der PI -cell vitalizer Patrone: B.C.S. PI Keramiken Typ SS-16 Korallensand IMS -PI -Keramiken aus organischem Kalzium YMS -PI -Keramiken (Yamato Mineral Stone) B.C.S. PI -Keramiken Typ SS-6 B.C.S. PI -Zeolithe Maße: Einbau stehend: Höhe: 43 cm Breite: 11 cm Tiefe: 41 cm Einbau liegend: Höhe: 11 cm Breite: 42 cm Tiefe: 41 cm Aufbereitungstechnologie: Vorfilterung: 2 Vorfilter (Sediment + Carbon) Feinfilterung: 2/150 gpd Membranen Produktionsleistung: 3,3 – 3,6 l/min Ausbeute*: 55 % Reinwasser (1,5 – 1,8 L/min) 45 % Abwasser (1,25 – 1,45 L/min) *Die angegebene Ausbeute ist unter nur optimalen Bedingungen bei ca. 25°C Wassertemperatur möglich. Unter ungünstigen Umständen (niedrigere Wassertemperatur, hoher Kalkgehalt usw.) kann die Ausbeute bis zu ca. 1:2 liegen. 1 Liter Permeat (Reinwasser) bei 2 Liter Konzentrat (Abwasser). Die entstehende Abwassermenge durch die Spülung der Membran wurde bei den Angaben zur Ausbeute nicht berücksichtigt. Bedingungen an das Eingangswasser (vor der Umkehr-Osmose) 1. Das Eingangswasser muss der Trinkwasserverordnung entsprechen! 2. Die Rohwassertemperatur soll zwischen 4 und 40°C liegen. 3. Der Rohwasserdruck muss über 1,7 Bar liegen. 4. Der Rohwasser TDS-Gehalt (Summe aller gelösten Inhaltsstoffe) muss unter 600 ppm (1200 µS) liegen (bei Werten darüber, bitte Wasseranalyse übersenden und Sonderinformation anfordern). 5. Die Rohwasserhärte sollte unter 25° dH liegen (bei Werten über 25° dH bitte Wasseranalyse übersenden und Sonderinformation zur Vorenthärtung anfordern)SpezifikationenUnser Leitungswasser ist heute vom natürlichen Zustand weit entfernt. Lebenserhaltende Stoffwechselvorgänge werden nicht optimal unterstützt. Lebende Zellen in allen Organismen brauchen einfach "gutes" Wasser. Dank des PI®-POWER-COMPACT-Technologie gelangtdas Wasser aufgrund seiner besonderen Reinheit, seines zellkonformenEnergieniveaus und seiner vitalen, geordneten Molekularstruktur leicht und sicher ans Ziel:In die Zelle und entfaltet dort seine gesundheitsfördernde Wirkung: kann entgiften und entschlacken kann regenerieren kann das Immunsystem stärken kann gesundes Wachstum fördern kann die Vitalität steigern PI®-POWER-COMPACT "Die Zelle ist unsterblich. Allein die Flüssigkeit, in der die Zelle schwimmt, unterliegt degenerativen Prozessen." Dr. A. Carrel, Nobelpreis Für Medizin Europäisches Patent: 0 541 796 B1 Internationales Patent: PCT / JP 90 / 00651 Internationale Zulassung: WO 91 / 17957 28.11.91 G.91 / 27 Index C15: C 01 G 49 / 00 Schutzmarke: Nr. 39906218.1 Bezeichnung: PI, ∏ markenrechtlich geschützt: 399 06 220.3, 399 06 217.3 Ende der Aussage des Herstellers Aus juristischen Gründen werden hier keine eigenen Aussagen zum Thema Wasserbelebung, Wasservitalisierung getroffen. Der interessierte Kunde sollte sich vor dem Kauf über das wissenschaftlich kontrovers diskutierte Thema eine Meinung gebildet haben. Buchempfehlungen Eckhard Weber, Wasser vitalisieren. Trinkwasser aktivieren, energetisieren, beleben (ISBN-10: 3778791680) oder Ulrich Holst, Die Geheimnisse der Wasserbelebung (ISBN-10: 3928554522) WEEE-Reg.-Nr. DE 59051762

Anbieter: discount24
Stand: 07.12.2019
Zum Angebot
PI®-Power-Compact Standard 300 GPD +Glyphosat-F...
2.800,00 € *
zzgl. 4,90 € Versand

PI®-Power-Compact Standard 300 Direct-Flow-Osmoseanlage max. 1,8 Liter/Minute zusätzliche Ausstattung mit Glyphosat-FiltersetLieferumfang: Die Osmoseanlage wird komplett anschlussfertig geliefert. Sie besteht aus der Untertisch-Anlage, welche das Wasser filtert sowie dem PI®-Cell-Vitalizer, welcher das gefilterte Wasser mineralisiert und energetisiert. Im Lieferumfang sind im Einzelnen die folgenden Komponenten enthalten: PI®-Power-Compact Standard 300 PI®-Cell-Vitalizer Standard Wasserhahn (auf Anfrage 3-Wege-Wasserhahn gegen Aufpreis lieferbar) T-Stück mit Manometer und Druckminderer (zum Anschluss an das Eckventil) Wasserstopp zur Leckageüberwachung Anschlussset mit Kleinteilen Das Kombi-Set, bestehend aus zwei Gehäusen inkl. Antiglyphosat® Filtern. Vorbereitet für leichte Montage. Das Set muss nur angeschlossen werden, Filter sind bereits in die Gehäuse eingebaut. Die Doppelfilter sind immer in Serie NACH der Umkehrosmose zu schalten (siehe auch Abbildung)Folgekosten (Stand 2/2017): Vorfilterset: Wechsel alle 6 Monate (34,80 Euro) Mebran-Set: Wechsel alle 2 Jahre (184,00 Euro) PI®-Cell Vitalizer: Wechsel alle 6-10 Jahre (532,00 Euro) Glyphosat-Ersatzfilter: Wechsel alle 6 Monate (119,00 Euro)Stellen Sie Ihr PI Wasser selbst her. Aussagen des Herstellers: Es reicht nicht aus, ein Wasser durch verschiedene Methoden zu beleben und zu energetisieren, wenn nicht auch tatsächlich die Schadstoffe nachweislich entfernt wurden." Dr. rer.nat. Wolfgang LUDWIG Die PI®-POWER COMPACT Technologie steht für kompromisslose Qualität – auch bei der Reinigung des Leitungswassers. Selbst wenn dieses der geltenden Trinkwasserverordnung entspricht, enthält es oft Stoffe, die in gesundem Wasser nichts zu suchen haben. Daher wird für die Vorreinigung ausschließlich Umkehrosmose im direct flow System verwendet. Damit können Schadstoffe nicht in den PI®-CELL VITALIZER eindringen. "Umkehrosmosegeräte entfernen Nitrat, Sulfat, Chlorid, Natrium und Härtebildner, aber auch ungelöste Stoffe, wie kolloidales Eisen, Kieselsäure und Asbestfasern, aus dem Wasser. Das Permeat (gereinigte Wasser) ist destilliertem oder entionisiertem Wasser nicht gleichzusetzen, da ein gewisser Restsalzgehalt im Wasser verbleibt." INSTITUT FRESENIUS aus: Gutachten "Trinkwasserbehandlung mittels Umkehr-Osmose Anlagen, 25.9.1990" Die PI®-POWER COMPACT Technologie verwendet das modernste und sicherste Umkehr-Osmose System am Markt, die sogenannte "Direct Flow"-Umkehr-Osmose ("Die neue Generation der Umkehr-Osmose-Geräte" – Zitat Dr. Barbarba Hendel, Autorin "Wasser und Salz", "Wasser vom Reinsten"). Diese Technik liefert "auf Knopfdruck" über 1,5 Liter reinstes Wasser pro Minute – ohne Vorratstank. Dabei fällt die Menge an Abwasser pro Liter Umkehr-Osmosewasser extrem gering aus: nur zirka 1,2 Liter. Umkehr-Osmose ist die effektivste Form, Wasser zu reinigen. Alle bei der Filterung angeführten Stoffe (s.o.) werden zu 96 bis 99% entfernt. Zusätzlich befreit die Umkehr-Osmose das Wasser von: Härtebildnern, Fluorid, Chlorid, Nitrat, Nitrit, Sulfat und Arsen. Sogar die stark toxisch wirkenden Radionuklide (z.B. Radium 226, Radium 228, Uranium) werden von der Umkehr-Osmose Membran abgewiesen. Physikalisch-Chemisch geprüft von INSTITUT HYDROISOTOP, Dr. Eichinger, Schweitenkirchen Umkehr-Osmose gereinigtes PI®-Wasser entspricht damit den Kriterien der Weltgesundheitsorganisation (WHO) für „Babykosteignung“. Die Kombination von PI®-Technologie mit Umkehr-Osmose hat jedoch noch einen weiteren gesundheitlichen Vorteil: Durch die besondere Reinheit verstärkt sich der entschlackende Effekt des PI®-Wassers – es erreicht die Qualität der besten mineralarmen, "lebendigen" Quellwässer (zum Beispiel "Lauretana – Das leichteste Wasser Europas", "Mont Rouccous", oder "Plose" ). Das Modell 2012 ist eine Weiterentwicklung der PI®-POWER-COMPACT Technologie. Modell 2012 produziert 1,5 – 1,8 Liter Reinwassermenge (bei 20° Wassertemperatur), Modell 2012 ist mit 2 Vorfiltern (Sediment und Carbon) sowie 2 Membranen, Typ 150 GPD ausgestattet. Modell 2012 ist mit einen wassergekühlten Pumpe ausgestattet, die lange Produktionszeiten ermöglicht. Die Umkehrosmose des Modells 2012 kann bei vielen Küchen liegend unter dem Sockel eingebaut werden, da diese sehr schmal ist und über einen wassergekühlten Motor verfügt. Allgemeines: Unser Leitungswasser ist heute vom natürlichen Zustand weit entfernt. Lebenserhaltende Stoffwechselvorgänge werden nicht optimal unterstützt. Lebende Zellen in allen Organismen brauchen einfach "gutes" Wasser. Dank des PI-POWER-COMPACT-Technologie gelangt das Wasser aufgrund seiner besonderen Reinheit, seines zellkonformen Energieniveaus und seiner vitalen, geordneten Molekularstruktur leicht und sicher ans Ziel: In die Zelle. DIE FUNKTION Nach der grobstofflichen Reinigung in der DIREKT FLOW UMKEHROSMOSE fließt das Wasser durch den PI-POWER-COMPACT CELL VITALIZER. Dort wird es zuerst feinstofflich neutralisiert, anschließend mineralisiert, energetisiert und auf das menschliche Niveau abgestimmt. Die rechtszirkuläre Radialkraft wird dem Wasser zurück gegeben, die elektrische Leitfähigkeit herabgesetzt, der elektrische Widerstand stark erhöht (bis zu 58.000 Ohm), die Antioxidationskraft nimmt zu. PI-Power Compact ist eine komplette und ganzheitliche Wassertechnologie. PI-Power Compact hat ein ausgezeichnetes Preis-/Leistungsverhältnis. PI-Power Compact produziert "lebendiges Wasser" in einer Qualität ähnlich wie die besten Quellwässer unserer Erde, und ist auch excellent für Babykost geeignet. Technische Daten: Gehäuse: Edelstahl Standteil: Duracon Patronegehäuse: Polypropylen Materialien in der PI -cell vitalizer Patrone: B.C.S. PI Keramiken Typ SS-16 Korallensand IMS -PI -Keramiken aus organischem Kalzium YMS -PI -Keramiken (Yamato Mineral Stone) B.C.S. PI -Keramiken Typ SS-6 B.C.S. PI -Zeolithe Maße: Einbau stehend: Höhe: 43 cm Breite: 11 cm Tiefe: 41 cm Einbau liegend: Höhe: 11 cm Breite: 42 cm Tiefe: 41 cm Aufbereitungstechnologie: Vorfilterung: 2 Vorfilter (Sediment + Carbon) Feinfilterung: 2/150 gpd Membranen Produktionsleistung: 3,3 – 3,6 l/min Ausbeute*: 55 % Reinwasser (1,5 – 1,8 L/min) 45 % Abwasser (1,25 – 1,45 L/min) *Die angegebene Ausbeute ist unter nur optimalen Bedingungen bei ca. 25°C Wassertemperatur möglich. Unter ungünstigen Umständen (niedrigere Wassertemperatur, hoher Kalkgehalt usw.) kann die Ausbeute bis zu ca. 1:2 liegen. 1 Liter Permeat (Reinwasser) bei 2 Liter Konzentrat (Abwasser). Die entstehende Abwassermenge durch die Spülung der Membran wurde bei den Angaben zur Ausbeute nicht berücksichtigt. Bedingungen an das Eingangswasser (vor der Umkehr-Osmose) 1. Das Eingangswasser muss der Trinkwasserverordnung entsprechen! 2. Die Rohwassertemperatur soll zwischen 4 und 40°C liegen. 3. Der Rohwasserdruck muss über 1,7 Bar liegen. 4. Der Rohwasser TDS-Gehalt (Summe aller gelösten Inhaltsstoffe) muss unter 600 ppm (1200 µS) liegen (bei Werten darüber, bitte Wasseranalyse übersenden und Sonderinformation anfordern). 5. Die Rohwasserhärte sollte unter 25° dH liegen (bei Werten über 25° dH bitte Wasseranalyse übersenden und Sonderinformation zur Vorenthärtung anfordern)SpezifikationenUnser Leitungswasser ist heute vom natürlichen Zustand weit entfernt. Lebenserhaltende Stoffwechselvorgänge werden nicht optimal unterstützt. Lebende Zellen in allen Organismen brauchen einfach "gutes" Wasser. Dank des PI®-POWER-COMPACT-Technologie gelangtdas Wasser aufgrund seiner besonderen Reinheit, seines zellkonformenEnergieniveaus und seiner vitalen, geordneten Molekularstruktur leicht und sicher ans Ziel:In die Zelle und entfaltet dort seine gesundheitsfördernde Wirkung: kann entgiften und entschlacken kann regenerieren kann das Immunsystem stärken kann gesundes Wachstum fördern kann die Vitalität steigern PI®-POWER-COMPACT "Die Zelle ist unsterblich. Allein die Flüssigkeit, in der die Zelle schwimmt, unterliegt degenerativen Prozessen." Dr. A. Carrel, Nobelpreis Für Medizin Europäisches Patent: 0 541 796 B1 Internationales Patent: PCT / JP 90 / 00651 Internationale Zulassung: WO 91 / 17957 28.11.91 G.91 / 27 Index C15: C 01 G 49 / 00 Schutzmarke: Nr. 39906218.1 Bezeichnung: PI, ∏ markenrechtlich geschützt: 399 06 220.3, 399 06 217.3 Ende der Aussage des Herstellers Aus juristischen Gründen werden hier keine eigenen Aussagen zum Thema Wasserbelebung, Wasservitalisierung getroffen. Der interessierte Kunde sollte sich vor dem Kauf über das wissenschaftlich kontrovers diskutierte Thema eine Meinung gebildet haben. Buchempfehlungen Eckhard Weber, Wasser vitalisieren. Trinkwasser aktivieren, energetisieren, beleben (ISBN-10: 3778791680) oder Ulrich Holst, Die Geheimnisse der Wasserbelebung (ISBN-10: 3928554522) WEEE-Reg.-Nr. DE 59051762

Anbieter: Shopping24
Stand: 07.12.2019
Zum Angebot
PI®-Power-Compact Standard 300 GPD +Glyphosat-F...
2.999,00 € *
zzgl. 4,90 € Versand

PI®-Power-Compact UV-Standard 300 Direct-Flow-Osmoseanlage max. 1,8 Liter/Minute mit integrierter UV-LED-Lampe, zusätzliche Ausstattung mit Glyphosat-FiltersetLieferumfang: Die Osmoseanlage wird komplett anschlussfertig geliefert. Sie besteht aus der Untertisch-Anlage, welche das Wasser filtert sowie dem PI®-Cell-Vitalizer, welcher das gefilterte Wasser mineralisiert und energetisiert. Im Lieferumfang sind im Einzelnen die folgenden Komponenten enthalten: PI®-Power-Compact Standard 300 PI®-Cell-Vitalizer Standard UV-LED-Lampe, unmittelbarer Einsatz vorm Vitalizer/nach den Membranen (Abbildung) Das Glyphosat-Kombi-Set, bestehend aus zwei Gehäusen inkl. Antiglyphosat® Filtern. Vorbereitet für leichte Montage. Das Set muss nur angeschlossen werden, Filter sind bereits in die Gehäuse eingebaut. Die Doppelfilter sind immer in Serie NACH der Umkehrosmose zu schalten (siehe auch Abbildung) Wasserhahn (auf Anfrage 3-Wege-Wasserhahn gegen Aufpreis lieferbar) T-Stück mit Manometer und Druckminderer (zum Anschluss an das Eckventil) Wasserstopp zur Leckageüberwachung Anschlussset mit KleinteilenFolgekosten (Stand 2/2017): Vorfilterset: Wechsel alle 6 Monate (34,80 Euro) Mebran-Set: Wechsel alle 2 Jahre (184,00 Euro) PI®-Cell Vitalizer: Wechsel alle 6-10 Jahre (532,00 Euro) Glyphosat-Ersatzfilter: Wechsel alle 6 Monate (119,00 Euro)Stellen Sie Ihr PI Wasser selbst her. Aussagen des Herstellers: Es reicht nicht aus, ein Wasser durch verschiedene Methoden zu beleben und zu energetisieren, wenn nicht auch tatsächlich die Schadstoffe nachweislich entfernt wurden." Dr. rer.nat. Wolfgang LUDWIG Die PI®-POWER COMPACT Technologie steht für kompromisslose Qualität – auch bei der Reinigung des Leitungswassers. Selbst wenn dieses der geltenden Trinkwasserverordnung entspricht, enthält es oft Stoffe, die in gesundem Wasser nichts zu suchen haben. Daher wird für die Vorreinigung ausschließlich Umkehrosmose im direct flow System verwendet. Damit können Schadstoffe nicht in den PI®-CELL VITALIZER eindringen. "Umkehrosmosegeräte entfernen Nitrat, Sulfat, Chlorid, Natrium und Härtebildner, aber auch ungelöste Stoffe, wie kolloidales Eisen, Kieselsäure und Asbestfasern, aus dem Wasser. Das Permeat (gereinigte Wasser) ist destilliertem oder entionisiertem Wasser nicht gleichzusetzen, da ein gewisser Restsalzgehalt im Wasser verbleibt." INSTITUT FRESENIUS aus: Gutachten "Trinkwasserbehandlung mittels Umkehr-Osmose Anlagen, 25.9.1990" Die PI®-POWER COMPACT Technologie verwendet das modernste und sicherste Umkehr-Osmose System am Markt, die sogenannte "Direct Flow"-Umkehr-Osmose ("Die neue Generation der Umkehr-Osmose-Geräte" – Zitat Dr. Barbarba Hendel, Autorin "Wasser und Salz", "Wasser vom Reinsten"). Diese Technik liefert "auf Knopfdruck" über 1,5 Liter reinstes Wasser pro Minute – ohne Vorratstank. Dabei fällt die Menge an Abwasser pro Liter Umkehr-Osmosewasser extrem gering aus: nur zirka 1,2 Liter. Umkehr-Osmose ist die effektivste Form, Wasser zu reinigen. Alle bei der Filterung angeführten Stoffe (s.o.) werden zu 96 bis 99% entfernt. Zusätzlich befreit die Umkehr-Osmose das Wasser von: Härtebildnern, Fluorid, Chlorid, Nitrat, Nitrit, Sulfat und Arsen. Sogar die stark toxisch wirkenden Radionuklide (z.B. Radium 226, Radium 228, Uranium) werden von der Umkehr-Osmose Membran abgewiesen. Physikalisch-Chemisch geprüft von INSTITUT HYDROISOTOP, Dr. Eichinger, Schweitenkirchen Umkehr-Osmose gereinigtes PI®-Wasser entspricht damit den Kriterien der Weltgesundheitsorganisation (WHO) für „Babykosteignung“. Die Kombination von PI®-Technologie mit Umkehr-Osmose hat jedoch noch einen weiteren gesundheitlichen Vorteil: Durch die besondere Reinheit verstärkt sich der entschlackende Effekt des PI®-Wassers – es erreicht die Qualität der besten mineralarmen, "lebendigen" Quellwässer (zum Beispiel "Lauretana – Das leichteste Wasser Europas", "Mont Rouccous", oder "Plose" ). Das Modell 2012 ist eine Weiterentwicklung der PI®-POWER-COMPACT Technologie. Modell 2012 produziert 1,5 – 1,8 Liter Reinwassermenge (bei 20° Wassertemperatur), Modell 2012 ist mit 2 Vorfiltern (Sediment und Carbon) sowie 2 Membranen, Typ 150 GPD ausgestattet. Modell 2012 ist mit einen wassergekühlten Pumpe ausgestattet, die lange Produktionszeiten ermöglicht. Die Umkehrosmose des Modells 2012 kann bei vielen Küchen liegend unter dem Sockel eingebaut werden, da diese sehr schmal ist und über einen wassergekühlten Motor verfügt. Allgemeines: Unser Leitungswasser ist heute vom natürlichen Zustand weit entfernt. Lebenserhaltende Stoffwechselvorgänge werden nicht optimal unterstützt. Lebende Zellen in allen Organismen brauchen einfach "gutes" Wasser. Dank des PI-POWER-COMPACT-Technologie gelangt das Wasser aufgrund seiner besonderen Reinheit, seines zellkonformen Energieniveaus und seiner vitalen, geordneten Molekularstruktur leicht und sicher ans Ziel: In die Zelle. DIE FUNKTION Nach der grobstofflichen Reinigung in der DIREKT FLOW UMKEHROSMOSE fließt das Wasser durch den PI-POWER-COMPACT CELL VITALIZER. Dort wird es zuerst feinstofflich neutralisiert, anschließend mineralisiert, energetisiert und auf das menschliche Niveau abgestimmt. Die rechtszirkuläre Radialkraft wird dem Wasser zurück gegeben, die elektrische Leitfähigkeit herabgesetzt, der elektrische Widerstand stark erhöht (bis zu 58.000 Ohm), die Antioxidationskraft nimmt zu. PI-Power Compact ist eine komplette und ganzheitliche Wassertechnologie. PI-Power Compact hat ein ausgezeichnetes Preis-/Leistungsverhältnis. PI-Power Compact produziert "lebendiges Wasser" in einer Qualität ähnlich wie die besten Quellwässer unserer Erde, und ist auch excellent für Babykost geeignet. Technische Daten: Gehäuse: Edelstahl Standteil: Duracon Patronegehäuse: Polypropylen Materialien in der PI -cell vitalizer Patrone: B.C.S. PI Keramiken Typ SS-16 Korallensand IMS -PI -Keramiken aus organischem Kalzium YMS -PI -Keramiken (Yamato Mineral Stone) B.C.S. PI -Keramiken Typ SS-6 B.C.S. PI -Zeolithe Maße: Einbau stehend: Höhe: 43 cm Breite: 11 cm Tiefe: 41 cm Einbau liegend: Höhe: 11 cm Breite: 42 cm Tiefe: 41 cm Aufbereitungstechnologie: Vorfilterung: 2 Vorfilter (Sediment + Carbon) Feinfilterung: 2/150 gpd Membranen Produktionsleistung: 3,3 – 3,6 l/min Ausbeute*: 55 % Reinwasser (1,5 – 1,8 L/min) 45 % Abwasser (1,25 – 1,45 L/min) *Die angegebene Ausbeute ist unter nur optimalen Bedingungen bei ca. 25°C Wassertemperatur möglich. Unter ungünstigen Umständen (niedrigere Wassertemperatur, hoher Kalkgehalt usw.) kann die Ausbeute bis zu ca. 1:2 liegen. 1 Liter Permeat (Reinwasser) bei 2 Liter Konzentrat (Abwasser). Die entstehende Abwassermenge durch die Spülung der Membran wurde bei den Angaben zur Ausbeute nicht berücksichtigt. Bedingungen an das Eingangswasser (vor der Umkehr-Osmose) 1. Das Eingangswasser muss der Trinkwasserverordnung entsprechen! 2. Die Rohwassertemperatur soll zwischen 4 und 40°C liegen. 3. Der Rohwasserdruck muss über 1,7 Bar liegen. 4. Der Rohwasser TDS-Gehalt (Summe aller gelösten Inhaltsstoffe) muss unter 600 ppm (1200 µS) liegen (bei Werten darüber, bitte Wasseranalyse übersenden und Sonderinformation anfordern). 5. Die Rohwasserhärte sollte unter 25° dH liegen (bei Werten über 25° dH bitte Wasseranalyse übersenden und Sonderinformation zur Vorenthärtung anfordern)SpezifikationenUnser Leitungswasser ist heute vom natürlichen Zustand weit entfernt. Lebenserhaltende Stoffwechselvorgänge werden nicht optimal unterstützt. Lebende Zellen in allen Organismen brauchen einfach "gutes" Wasser. Dank des PI®-POWER-COMPACT-Technologie gelangtdas Wasser aufgrund seiner besonderen Reinheit, seines zellkonformenEnergieniveaus und seiner vitalen, geordneten Molekularstruktur leicht und sicher ans Ziel:In die Zelle und entfaltet dort seine gesundheitsfördernde Wirkung: kann entgiften und entschlacken kann regenerieren kann das Immunsystem stärken kann gesundes Wachstum fördern kann die Vitalität steigern PI®-POWER-COMPACT "Die Zelle ist unsterblich. Allein die Flüssigkeit, in der die Zelle schwimmt, unterliegt degenerativen Prozessen." Dr. A. Carrel, Nobelpreis Für Medizin Europäisches Patent: 0 541 796 B1 Internationales Patent: PCT / JP 90 / 00651 Internationale Zulassung: WO 91 / 17957 28.11.91 G.91 / 27 Index C15: C 01 G 49 / 00 Schutzmarke: Nr. 39906218.1 Bezeichnung: PI, ∏ markenrechtlich geschützt: 399 06 220.3, 399 06 217.3 Ende der Aussage des Herstellers Aus juristischen Gründen werden hier keine eigenen Aussagen zum Thema Wasserbelebung, Wasservitalisierung getroffen. Der interessierte Kunde sollte sich vor dem Kauf über das wissenschaftlich kontrovers diskutierte Thema eine Meinung gebildet haben. Buchempfehlungen Eckhard Weber, Wasser vitalisieren. Trinkwasser aktivieren, energetisieren, beleben (ISBN-10: 3778791680) oder Ulrich Holst, Die Geheimnisse der Wasserbelebung (ISBN-10: 3928554522) WEEE-Reg.-Nr. DE 59051762

Anbieter: Shopping24
Stand: 07.12.2019
Zum Angebot